Woche 4

Gewöhnung an Katze und Hund.

katzehund

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Woche 4

  1. Hanna schreibt:

    Hallo Tara!
    Auf der Suche nach Information über Wachtelhaltung habe ich Deinen Blog gefunden, und über diesen Beitrag freue ich mich ganz besonders. Ich habe schon öfter gelesen, dass Wachteln sehr schreckhaft seien und es ruhig bräuchten. Da ich drei Katzen habe, bin ich skeptisch geworden … würde mich freuen, zu erfahren wie bei Dir das „Zusammenleben“ funktioniert.
    Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße aus Österreich,
    Hanna.

    • tinatara schreibt:

      Wenn Wachteln eine Rückzugsmöglichkeit haben, ist das kein Problem. Ich kann problemlos Rasen mähen vor der Voliere, mein Hund steckt tägöich die Nase rein und die Nachbarskatzen schauen auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s